So gelingt das Türkei Feeling!

 

Das Licht, dieses Blau, diese atemberaubenden Landschaften, die kulinarischen Genüsse - Fethiye ist ein Traumziel! Die Stadt liegt in einer Ebene zwischen dem Golf von Fethiye und dem Fuß des Mendos Dağı, einem Ausläufer des südwestlich Taurusgebirges.

 

Der Hafen und die Altstadt sind vom offenen Meer hinter der Halbinsel des Oyuktepe und der Şövalye Adası (Ritterinsel - ein ganz tolles Ausflugsziel!)), die südlichste einer Kette von zwölf Inseln, geschützt. Diese zwölf  Inseln können Sie mit dem Boot als Tagestour besuchen. Ein absoultes Muss! 

 

Von der westlichen Bucht von Karagözler, am bergang zur Oyuktepe, zieht sich die Ebene keilförmig etwa 25 Kilometer in nördliche und östliche Richtung. Hier finden sich malerische Buchten. (Kelebekler Vadis  Faralya, Im Norden hebt sich das über 2000m hohe Boncuk-Massiv.. Südlich streckt sich bis zum Tal des Eşen Çayı das Vorgebirge des Babadağ(1969 Meter). Von dem Babadağ gibt es täglich Paraglider zu sehen. Sie landen in der Regel an der Strandpromenade von Ölüdeniz. Ölüdeniz ist eine der bekanntesten und schönsten Strände der Türkei. Einmal dagewesen, will man immer wieder dort hin zurück.

Tauchen Sie ein in eine lebhafte Stadt, touristisch erschlossen aber nicht überlaufen. Es wird Ihnen gefallen!

Wir haben auf Instagram viele Bilder, vor allem von der Umgebung. Viel Spaß beim stöbern.  

.

  • Black Instagram Icon

© 2020  by Villa Kaktus Fethiye